Celtic Kingdom Festival - Bremen

09.08.2019 - 11.08.2019

Verbringt ein Wochenende voller großartiger keltischer Folk-Musik und atemberaubenden (Feuer-)Showeinlagen! Bei leckerem Essen und kühlen Getränken könnt ihr die außergewöhnliche Atmosphäre genießen und an unseren Marktständen mit handgemachtem Schmuck, Holz- oder Lederwaren stöbern.

Internationale Bands aus ganz Europa, aber auch aus der Region präsentieren euch auf zwei verschiedenen Bühnen eine riesige Bandbreite an unterschiedlichen Musikstilen. Klassische Folk-Musik, experimentelle Interpretationen, moderne Singer-Songwriter-Auftritte bis hin zu mittelalterlichem Rock - bei uns bekommt ihr alles! Was alle Künstler jedoch gemeinsam haben ist das keltische Flair und vor allem die Liebe zur Musik und diese mit anderen zu teilen - ganz auf ihre eigene Art.

Darüber hinaus werdet ihr mit auf eine spektakuläre Zeitreise vom Mittelalter bis in die heutige moderne Zeit genommen. Die einzigartige Verbindung von mittelalterlichem Charme und futuristischen Lichtanimationen sorgt für eine atemberaubende und emotionsgeladene Atmosphäre, die man noch lange in Erinnerung haben wird. Unsere speziell entwickelte “IgluZelt-Bühne” steckt voller überraschender Effekte und grandiosen Illuminationen. Hier kann ordentlich im Irish-Pub-Ambiente gefeiert werden!

Aber auch an unsere kleinen Gäste haben wir natürlich gedacht: So können sich die Kinder beim Holzaxtwerfen oder Bogenschießen austoben oder bei Puppenspielen und Märchenerzählern in magische Welt des Celtic Kingdom eintauchen.

LINE-UP:
• Three More Pints
• Harmony Glen
• CELTICA – Pipes Rock!
• Foggy Crew
• Musketeer
• Trasnú
• Celtic Cowboys
• Tone Fish
• Scapula
• Baltic Scots
• Joe
• Selfish Murphy
• Felice & Cortes

Adresse: Open Air: Gelände BSV Walle, Hohweg 50, 28219 Bremen
Wir raten zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln! Bequemer geht es nicht! Ihr fahrt einfach mit der Regionalbahn bis zum Bahnhof Walle. Hier steigt Ihr in den Bus der Linie 20 Richtung Hohweg. Dieser fährt euch direkt zum Festivalgelände. Dort ist auch die Endhaltestelle und Ihr seid direkt am Eingangstor. Die Bremer fahren bequem mit der Straßenbahn Linie 2 oder 10 bis Haltestelle Bahnhof Walle und steigen dort um in die Linie 20 Richtung Hohweg.