Nua light in Bochum

18.01.2020 20:00

„Two and a half pint“

Das Trio „Nua light“ in traditioneller Besetzung erzeugt mit ansteckender Spielfreude einen druckvollen und tanzbaren Sound, der seinesgleichen sucht. Gespickt mit westfälischem und englischem Humor ist ein Abend mit diesem Ensemble ein prägendes musikalisches Erlebnis.

Den Mittelpunkt der Band bildet Julia Weber mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und dem virtuos beherrschten Geigenspiel. Steffen Gabriel brilliert mit der irischen Holzquerflöte und der typischen Tin Whistle. Mit seinem dynamischen und von modernen Elementen geprägten Stil hat er sich in der deutschen Szene und darüber hinaus einen Namen gemacht. Das harmonische Grundgerüst basiert auf Tobias Kurig und seiner Barge, einer großen, offen gestimmten Bouzouki. Mitreißend-kraftvoll und zugleich feinfühlig-verhalten sorgt seine Begleitung für den unverwechselbaren Sound.

Eintritt 10 € / erm. 8 €
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12 (Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)
oder kulturratbochum@gmx.de

Adresse: Bochumer Kulturrat e. V., Lothringer Str. 36 c, 44805 Bochum